mm_umschlag_rz_neu_3d
Autor: Jürgen Lewandowski
Titel: Max Moritz Racing Team
Verlag: View
Datum: 2016
Preis: 69,00 €
Format: 24 x 30 cm
Seitenzahl: 304

Max Moritz Racing Team

Verfügbarkeit
Verfügbar bei View – House of Publishing

Detailbeschreibung
Max Moritz – Die Rennjahre

1970 tauchte völlig überraschend ein junges Rennteam auf, dessen Porsche 914/6 bereits im ersten Jahr zu den schnellsten 2-Liter-GT-Fahrzeugen Europas gehörten. Und das Max Moritz-Team stürmte weiter von Sieg zu Sieg: Auf die 914/6 folgten die RS 2.8-Modelle und 1974 war der Foto Quelle RSR bei der DRM der zu schlagende Wagen. Dann folgten die Jägermeister-Jahre: Nun pilotierten Reinhardt Stenzel, Helmut Kelleners und Manfred Schurti die 934 und 935. Dazu sorgten Gastpiloten wie Jacky Ickx, Harald Ertl, Jürgen Barth, Derek Bell und Ecki Schimpf für faszinierende Rennen. Ende 1978 kam das Ende: Nie wieder sollten Jägermeister Max Moritz-Rennwagen um Siege und Pokale kämpfen.

Dieses Buch schildert die Geschichte eines Privatteams, das bei der DRM und bei der Marken-Weltmeisterschaft stets auf oberster Ebene mitfuhr – und das später dann Kunden weiter betreute, erfolgreich am Porsche Cup teilnahm und so sogar noch 1991 mit dem Audi V8 und Frank Biela die DTM gewinnen sollte. Auf mehr als 300 Seiten wird so die Geschichte eines bis heute bewunderten und vermissten Privat-Teams erzählt, das die deutsche Motorsport-Geschichte mit prägte. Auf 200 Exemplare limitierte Auflage mit 20 Original-Signaturen der Rennfahrer, Mechaniker und Mitarbeiter des Max Moritz-Teams erhältlich für € 189,–.